C-Wurf

Mutter:

Proud of Y-Team A Yes for Yutta

Vater:

Silken Surprise Early Bird Dary 



 

Am 2. Juli 2015 sind 3 wundervolle Mädels und 1 prächtigen Buben bei uns eingezogen.

Wir sind sehr traurig, dass die Natur uns 2 Hündinnen gleich nach der Geburt auf die Reise über die Regenbrücke geschickt hat.

 



Proud of Y-Team Come on Yanea


Proud of Y-Team Come on Yuli


Proud of Y-Team Come on Yohanna


Proud of Y-Team Come on Yogi



01.06.2015

Mama werden ist schwer!! 🙂

Die Yutta zieht sich viel zurück und Fressen ist alles eklig. Dazu ab und an mal Morgenübelkeit.

Seit ein paar Tagen gibt es fast nix, was die Yutta frisst. Egal ob aus dem Napf oder aus der Hand, Trockenfutter, Dose, Frischfleisch, Leckerli oder ganz außergewöhnliche Dinge die sonst eigentlich nicht auf dem Speiseplan stehen.

Alles wird erstmal ausgeschlagen, dann im Laufe des Tages mal ja, mal nein, mal weiß nicht. Das geht uns schon an die Nerven, obwohl diese Fressunlust sich wie aus dem Zuchtlehrbuch gestaltet.

Dritter Wurf, im dritten Jahr, mit der dritten Hündin und alles ist anders.

Bei Yellas und Yameis Trächtigkeit hatten wir sowas gar nicht.

Wieder neue Erfahrungen als Züchter!